© Pexel

3 1/2 Beauty-Vorsätze für 2018

Wie jedes Jahr an Silvester werden fleißig Vorsätze gefasst. Wir stellen euch Beauty-Vorsätze vor, die ihr garantiert einhalten werdet!

Kaum ist Weihnachten vorbei, sollte man sich eigentlich schon wieder Gedanken um seine Vorsätze für das neue Jahr machen. Die hält man dann sowieso nicht ein. Was man dabei immer vergisst? Seine Haut und sich selbst! Daher zeigen wir die hier 3 1/2 Beauty-Vorsätze, die du garantiert einhalten wirst!

 

1. Jeden Abend abschminken und eincremen

Ganz egal, wie spät es ist, ihr solltet eure Haut jeden Abend abschminken und eure abendliche Beauty-Routine einhalten. Dadurch könnt ihr nicht nur Make-up entfernen, sondern auch Verunreinigungen, die sich über den Tag verteilt angesammelt haben. Durch Double Cleansing könnt ihr eure Haut besonders gründlich reinigen, mit Hilfe von Mizellenwasser geht das Abschminken deutlich schneller. Anschließend solltet ihr in jedem Fall eine Nachtcreme verwenden, um eure Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und über Nacht zu regenerieren.

 

 

2. Maniküre und Pediküre

Für echte Beauties gehört es dazu, dass die Nägel immer gepflegt sind. Dafür könnt ihr entweder ins Kosmetikstudio gehen und euch regelmäßige Entspannung gönnen, denn meist gibt es noch eine kurze Massage on top. Oder aber ihr macht es euch zuhause gemütlich und pflegt eure Finger- und Fußnägel während ihr eure Lieblingsserie schaut.

 

 

3. Regelmäßige Frisörbesuche

Auch im neuen Jahr dürft ihr neue Haarschnitte probieren, die Haarfarbe immer wieder ändern und eure Haare mit den besten Shampoos und Conditionern pflegen. Vergesst dabei allerdings nicht, dass ihr regelmäßig eure Spitzen schneiden lassen müsst. Dadurch wachsen sie gesund nach und sehen selbst bei gewagten Farbexperimenten und Blondierungen immer sehr gepflegt aus. Geht etwa alle zwei bis drei Monate zum Frisör und tut euren Haares etwas Gutes.

 

 

3 1/2. Mehr Beauty-Zeit für euch

Nehmt euch für 2018 einfach mehr Zeit für euch selbst, um eurem Körper etwas Gutes zu tun. Gönnt euch einmal die Woche ein besonderes Beauty-Treatment – das kann eine Gesichtsmaske, eine tolle Haarkur oder eine Massage sein. Umso mehr ihr euch um euch selbst kümmert, desto besser wird auch das Verhältnis zu eurem Körper und dadurch auch euer Wohlbefinden. Und nächstes Jahr soll es beim Thema Beauty hauptsächlich um Selbstliebe gehen und darum, den eigenen Körper zu umarmen.