© Instagram / o2xigen_estetica

Abschmink-Trend: Double Cleansing

Der asiatische Abschmink-Trend Double Cleansing ist auch bei uns total beliebt. Wir erklären dir die beiden Schritte für porentief reine Haut.

Unter Double Cleansing versteht man eine Art des Abschminkens. Diese wird in Japan seit Jahrhunderten angewandt – vor allem um das Make-up der Geishas gründlich zu entfernen. Und auch wir lieben das angenehme Gefühl nach dem Double Cleansing, wenn unsere Haut porentief rein ist. Durch die zwei Schritte wird nicht nur Make-up entfernt, sondern auch Talg sowie andere Verunreinigungen, die sich über den Tag verteilt ansammeln.

 

Schritt 1: Reinigungsöl

 

Um mit dem Double Cleansing zu beginnen, kannst du ein spezielles Gesichts-Reinigungsöl verwenden. Dieses löst nicht nur Make-up, sondern entfernt auch Unreinheiten. Verteile etwas Öl in deinen Händen und massiere dein trockenes Gesicht damit – auch Augen-Make-up und Lippenstift werden sanft entfernt. Nachdem dein Gesicht mit einem leichten Ölfilm bedeckt ist, kannst du es mit Wasser anfeuchten und das Öl dadurch zum Schäumen bringen. Nach dem Aufschäumen wäschst du alles mit lauwarmem Wasser ab.

 

Schritt 2: Gesichtsreinigung auf Wasserbasis

 

Im zweiten Schritt wird deine Haut noch einmal gründlich gereinigt und Ablagerungen wie Feinstaub oder Schweiß entfernt. Dafür kannst du entweder ein Gesichtswasser oder ein Mizellenwasser verwenden. Mit einem getränkten Wattepad kannst du dein Gesicht abschließend abschminken.

 

Vorteile von Double Cleansing

 

Durch die Gesichtsreinigung in zwei Schritten wird die Haut sehr gründlich von allem befreit, das die Poren verstopft. Zusätzlich wird die Durchblutung durch die kurze Massage mit dem Reinigungsöl angeregt und dein Teint wirkt im Anschluss rosiger.

 

Nach dem Double Cleansing ist deine Haut bereit für die Gesichtspflege. Abends darfst du gerne eine reichhaltige Creme auftragen, um die Regeneration der Zellen über Nacht zu stimulieren. Aber auch Gesichtsmasken können hervorragend auf deiner gereinigten Haut wirken und Feuchtigkeit spenden.