© Simon Alibert

Festival: What´s in my bag?

Die Festival Saison startet bald und ich stehe schon sehnsüchtig in den Startlöchern.

Es gibt keine bessere Entschuldigung sich Glitzer ins Gesicht zu streuen, den ganzen Tag zu tanzen und sich vom guten Vibe tragen zu lassen.

Natürlich möchten wir alle super aussehen mit unseren Flechtfrisuren und Beachwaves und das Make-Up sollte den ganzen Tag halten. Auf der anderen Seite wollen wir kein ganzes Make-Up und Haar-Arsenal mit uns schleppen, weder im Zelt, noch in der Festival Tasche.

Deshalb hier meine 8 Beauty Essentials für die Festival Bag, mit denen ihr für alle Eventualitäten gewappnet seit.

1) Wasserspray Kokos: Ob zum Primen, zum Make-Up auffrischen oder als Erfrischung zwischendurch: Das Spray versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und hinterlässt eine super zarte Haut. Riecht angenehm und dezent nach Kokos, ohne aufdringlich zu sein.

2) Babypuder: „Was macht Babypuder in der Beauty-Ecke?“ fragt ihr euch? Babypuder ist ein super Allrounder. Ich habe immer einen in der Tasche und benutze ihn als Trockenshampoo-Ersatz, als Deo habe, notfalls auch als Gesichtspuder und vor allem gegen reibende Oberschenkel und schwitzende Füße. Das beste daran: Man riecht gut und es ist auch in größeren Mengen absolut unbedenklich.

3) Puder Foundation: Pudrige Make-ups sind perfekt für die Tasche. Sie laufen nicht aus und halten warme Temperaturen aus. Durch das samtige Finish muss man nicht mehr abmattieren.

4) Multi Protect Spray: Über diese Erfindung bin ich wirklich dankbar: Ein Feuchtigkeitsspray mit Lichtschutzfaktor, was antioxidativ wirkt und somit vor Umwelteinflüssen schützt, aber auch über das Make-up gegeben werden.

5) Desinfektion: Reinigungsgels sind das A und O, wenn man sich auf Festivals tummelt und sich nicht ständig die Hände waschen kann. Viele Reinigungssprays trocknen die Hände aus und sollten auch nicht zu lange in der Sonne liegen, deshalb bin ich ein Fan von Gels. Das „Oh Lemon“ von Mercy Handy (es gibt verschiedene Geruchsrichtungen) zieht gut ein und eliminiert schlechte Gerüche.

6) Rote Lippen: …soll man küssen, aber auch als Accessoire verstehen. Sie machen frisch und wirken wie ein Glamour-Make-up, auch wenn man nur die Wimpern getuscht hat. Matte Lipglosse und Lippenstifte halten 4-8 Stunden.

7) Make-up-Kit: Make-up Produkte in Kits sind kleiner als die Originale und perfekt zum Reisen oder für Festivals. Das perfekte Kit enthält für mich eine gute Wimperntusche, Liquid Highlighter und Rouge.