© Stella Sieger

Boots und Stiefel mit Wide-Fit: Wir zeigen dir unsere Favorites

Ladies, das trauern, sich grämen und schämen hat endlich ein Ende! Nun gibt es WideFit-Stiefel nicht mehr nur in einem Übergrößen-Schuhgeschäft!

Lange war es schwer bis unmöglich, als Frau mit kräftigen Waden schöne, angesagte Stiefel oder Boots zu bekommen. Oft läuft man einen ganzen Tag durch die Stadt und muss sich jedesmal wieder die Blöße geben, in normale Stiefel nicht reinzupassen. Frustriert und ohne neue Winterschuhe geht es dann also abends wieder heim. Wenn man nun aber den Computer aufklappt und sich online ein wenig  umschaut, entdeckt man plötzlich enorm viele stylishe Schuhe für die kalte Saison. Ihr könnt euch jetzt wirklich richtig austoben! Ob klassisch schwarz, beige, mit Nieten, Schnallen, Verzierungen, kleinem oder großem Absatz – alles ist erlaubt.

 

Der einzige Grund, warum ich gerne dünn wäre, sind Overknees! Für mich sind das die Schuhe mit dem meisten Sexappeal überhaupt. Jetzt gibt es gute Neuigkeiten für mich: Endlich findet man schöne Stiefel und Overknees auch in XXL! Hallelujah, das rettet mir meine Kurven!

 

Hier klicken

Ein Beitrag geteilt von the Curvy am

Hier klicken

Ein Beitrag geteilt von the Curvy am am

Hier klicken

Ein Beitrag geteilt von the Curvy am

 

Und das Beste: es gibt sogar Overknees mit weitem Schaft! Stiefel, die bis über die Knie reichen, sind besonders gut geeignet für Frauen, die zwar gerne kurze Kleider tragen, aber ungern zu viel Bein zeigen. Besonders schwarze Overknees mit Absatz sind bei kurvigen Frauen voll im Trend: Sie strecken das Bein optisch und machen dadurch schlankere, längere Beine. Genauso gut könnt ihr diese heißen Teile auch über der Jeans oder zum Rock tragen. Lasst eurer Phantasie freien Lauf. 

Mal sehen, wie weit ihr es schaf(f)t, bis ihr an eurem neuen Traumpaar hängen bleibt!

 

Stella Sieger ist 25 Jahre alt, ausgebildete Schauspielerin und Curvy Model aus München. Sie liebt Mode und liebt es mit ihrer Weiblichkeit zu spielen. „Ob dünn, normal oder kurvig, wir können uns alle modisch und schick anziehen!“ Als Gastautorin möchte sie euch zeigen, wie schön sowohl Mode in ’normalen Größen‘ als auch Mode speziell für Curvys an einer Größe 42/44 aussehen kann. Lasst euch von ihr inspirieren!