Fall(ing) in Love – die schönsten Herbstmäntel

© Linda Leitner

Pünktlich zum Start in die kalten Herbst- und Wintermonate zeigen wir dir die Trend-Mäntel der Stunde!

In diesem Herbst tragen wir Mäntel am liebsten in warmen Farben. Waren in der letzten Saison noch zarte Farben wie grau, hellblau oder Pastelltöne angesagt, wird es dieses Jahr eher gewagt! Besonders die erdigen Töne, wie Okker, Braun, Moosgrün oder Beige sind nicht nur ein modischer Hingucker in den kommenden kalten Monaten, sondern lassen sich noch dazu sehr leicht kombinieren. Stylst du deinen Mantel Ton in Ton auf den Rest deines Outfits abgestimmt, wirkt dein Look sehr edel und – besonders bei hellen Tönen -, ausgesprochen feminin.

Du bist eher der Typ für Stilbrüche und gewagte Farbkombinationen? Das Schöne an den Herbstmänteln dieser Saison: Jedes noch so komplizierte Fashion-Herz wird glücklich gestellt! Da sich die saisonalen Trendfarben mehr oder weniger alle in einer Farbfamilie bewegen, kannst du dich bei dem Rest deines Looks absolut austoben. Warme Farbtöne gehen zu Erdfarben sowieso immer – eine Leggins in sattem orange oder der Lieblingspullover in Knallrot? Wir lieben es!

Für die weniger selbstbewussten Fashion-Victims bleiben gedeckte Farben wie zartes dunkelgrau, dunkelblau oder der Klassiker schwarz natürlich weiterhin im Trend. Du möchtest gerne mit der Saison gehen, magst aber allzu auffällige Pieces nicht so gern? Für den Anfang ist ein dunkles Grün oder ein gedeckter Braunton vielleicht genau das richtige für dich! Lass dich gerne von unseren Lieblingsteilen inspirieren!