© Marnia Rinaldi

Diese 5 Kleidertrends machen Lust auf Sommer

Kleider mit Blumenmustern, romantischen Volants und in Zuckerwatte-Rosa sorgen für Frische im Kleiderschrank und eine ordentliche Portion Sommergefühle.

Auch wenn das Wetter immer noch ziemlich wechselhaft ist – in unseren Köpfen ist schon längst der Sommer eingezogen. Denn niemand kann jetzt noch Wollpullis sehen. Und was macht mehr Lust auf schönes Wetter als der Gedanke an leichte Stoffe, Farben, die an frische Früchte erinnern, oder fließende Schnitte, die den Körper umschmeicheln?

Die Sommersaison 2017 hält besonders schöne Kleider für uns bereit: Kleider mit Blümchenmustern,  Volants, Maxikleider mit Colorblocking, die Trendfarbe Rosa und wunderschöne Ethno-Looks. Hier unsere Top 5 der schönsten Sommerkleider:

1. Flower Power

Blumenprints gehören zur warmen Jahreszeit wie Sandalen und Eiscreme. Diese Saison gibt es viele Exemplare in Maxi-Länge mit Rüschen, die an die 70ies erinnern, sowie romantische Wickelkleider mit tiefen Dekolletés. Es treffen aber auch schlichtere, cleanere Schnitte wie Shirtkleider auf Flower-Prints. Egal für welchen Stil man sich entscheidet – Blumenkleider lassen sich super zu Bikerlederjacken und Jeansjacken kombinieren.

 

 

2. Volants

Rüschen erleben diese Saison ein Riesen-Revival. Ob üppig oder dezent – Volants wohin das Auge reicht. Rüschenkleider sind feminin und vielseitig. Je nachdem wie man sie stylt, ob zu Sneakern oder High Heels, und mit wie viele Rüschen sie besetzt sind, kann man sie sowohl im Büro als zur ausgelassenen Beachparty tragen.

 

 

3. Color Blocking

Geometrische Muster und markante Farbkontraste – Color Blocking-Kleider machen nicht nur Lust auf Farbe, sie können auch je nach Farbe- und Mustersetzung die Silhouette charmant umspielen und die Figur optisch strecken.

 

 

4. Zuckerwatte-Rosa

Die einen lieben sie, die anderen tun sich schwer mit ihr: die Farbe Rosa. Fakt ist, dass sie zweifelsohne eine der beliebtesten Farben in dieser Saison ist. In Sachen Rosa treffen extravagante Schnitte wie One-Shoulder-Dresses auf romantische Varianten aus Spitze und sportliche Shiftkleider. Es ist also für jeden Anlass und Geschmack etwas dabei.

 

 

 

5. Ethno

Mit Folklore-,Azteken- oder Ikat-Mustern, aufwendigen Stickereien und ausdrucksstarken Farben wecken Ethnokleider das Fernweh in uns. Ledersandalen, Espadrilles und Basttaschen machen den Ethno-Look perfekt.