© C&A

Luftige Stoffe für den Frühling

Unsere Winterklamotten haben wir nun endgültig aus unserem Kleiderschrank verbannt! Denn es ist Zeit für den Sommer.

Das heißt luftige Stoffe, knallige Farben und verspielte Muster. Gerade an heißen Tagen eignen sich Materialien wie Baumwolle oder Leinen. In ihnen schwitz man nicht so und die Klamotten kleben nicht am Körper. Mein Tipp: Gerade bei Sommerklamotten nehme ich immer eine Nummer größer, damit die Kleidung den Körper schön umspielt.

 

Hier klicken

Ein Beitrag geteilt von the Curvy am am 21. Feb 2017 um 11:47 Uhr

Hier klicken

Ein Beitrag geteilt von the Curvy am 21. Feb 2017 um 11:47 Uhr

 

Auch im Büro darf es sommerlich zugehen. Es sollte jedoch nicht zu viel Haut gezeigt werden. Die Lösung: eine Dreiviertelhose! Man nehme schicke Pumps und eine luftige Bluse dazu und fertig ist der Office-Look. Beim Shopping mit den Mädels macht sich ein locker sitzendes Kleid gut. Wähle ein Modell, das du schnell an- und ausziehen kannst, so sparst du dir Zeit in der Umkleidekabine. Süße Details wie Stickereien oder ein farblich abgesetzter Gürtel dürfen nicht fehlen. Falls es morgens noch etwas kühler ist, vergiss deine Jeansjacke nicht! Der coole Denimstoff rundet dein Outfit ab.

All unsere Lieblingsteile für den Frühling findest du hier direkt zum Nachshoppen! Und noch mehr coole Styles findest du in unserem Shop.

In Kooperation mit C&A