Alex Chambers

Schmucke Stücke: Für jeden Typ das passende Accessoire

Die absoluten Must-Haves für Ohr, Hals & Handgelenk.

Mit den richtigen Schmuckstücken wirkt jedes Outfit noch stilvoller, noch edler, noch individueller. Deshalb haben wir uns in der Schmuckwelt einmal umgeschaut, um für Euch die neusten Trends zu finden, die das Outfit pimpen.

 

https://www.instagram.com/p/BP4ZzLill3h/

 

Glücksbringer

Mehr als nur Schmuck: Symbole wie ein Mandala, das Auge oder die Hand der Fatima oder ein Halbmond sehen nicht nur gut aus, sondern haben darüber hinaus eine tiefere Bedeutung. Wer mag, glaubt daran. Ansonsten nimmt man sie als was sie sind: einfach schöne orientalische Schmuckstücke. Tipp: Als Anhänger an langen Ketten strecken sie das Dekoletté. Oder man trägt sie am Armband – gerne auch mehrere.

 

View this post on Instagram

Namensanhänger in Druckschrift – Klassik

A post shared by Meine Namenskette (@meinenamenskette) on

 

Schriftstücke

Mit Wortmeldungen zeigen wer man ist. Coole Schriftzüge gehen immer – auf Armbändern, Ketten oder Broschen. Ob „girl“, „power“ oder „girlpower“ entscheidet jede Trägerin für sich. Auch Namenketten oder Initialen sind wieder schwer im kommen. Gerne an filigranen, langen Ketten.

 

 

Bare Münze

Man sieht sie immer häufiger auf Instagram: Münzanhänger an Ohrringen, Ketten und Armbändern. Die hohe Kunst des Ketten-Layerings besteht dabei in der Kombination mehrerer, unterschiedlich langer Varianten. Diese Optik streckt den Hals und lässt ihn schmaler wirken.

 

Als Anhänger für Armbänder die Münzen aber auch beliebt. sind sie sehr beliebt. Auch hier gilt: Je mehr, desto besser. Sommerfeeling garantiert!

 

https://www.instagram.com/p/Bp95p2ghvnF/

Kunststücke

Extra groß und extra auffällig: Statement-Ohrringe machen aus schlichten Outfits echte Wow-Looks. Und sind Hingucker der besonderen Art und setzen edle Highlights beinahe auf Augenhöhe. Wer die Ohrringe trägt, sollte die Haare hochstecken – so kommen die Stücke am besten zur Geltung.

 

Ausgefunkelt

Matt ist das neue glänzend. Ein klares Understatement, das Klasse zeigt. Matte Oberflächen wirken edel und elegant. Ideal zu schlichten, geraden Outfits in dunklen Erdtönen.

 

 

Mix and Match

Die Kombination unterschiedlicher Materialien ist das Geheimnis dieser auffälligen Schmuckstücke. Extravagante Materialien wie Mamor, Schildplatt, Holz, Flechtwerk und Naturstein werden gekonnt kombiniert und sorgen so für einen Look, der unkonventionell, mutig und aufregend anders ist. Solch besonderer Schmuck wirkt am besten zu einem zurückgenommenen Outfit.