©Favour Omoruyi

Under my umbrella?!

… so bist du auch bei Regenwetter top gestylt:

Ladies, es ist wieder so weit, der Herbst ist da und mit ihm kommen die Monate, in denen wir uns am meisten Sorgen darum machen, wie unser Outfit auch in den unberechenbarsten Momenten gut aussehen kann. Sei es der Wind, der einem die frisch gestylte Frisur zerstört, oder der Regen, der unsere Füße nass werden lässt, in der jetzigen Jahreszeit ist es gar nicht so einfach das richtige Outfit zu wählen. Oft ist es eine wahre Herausforderung, Funktionskleidung und den eigenen Stil unter einen Hut zu bekommen. Aber es ist möglich auch bei Regenwetter gut gestylt das Haus zu verlassen.

Der Gummistiefel – ist super praktisch und kann der Hingucker deines #ootd sein. Gummistiefel gibt es mittlerweile in so vielen Ausführungen, Farben und Mustern, man kann also je nach Stil und Belieben seinen Füßen einen trockenen Tag versprechen. Ob mit Polkadots, trendy Animal-Print oder etwas schlichter, alles ist möglich. Und selbst wenn ihr euch gegen den Gummistiefel entscheidet, überprüft noch einmal, ob eure Schuhe ein gutes Profil haben, denn wir wollen niemanden auf nassem Laub ausrutschen sehen.

Die richtige Jacke – ist unglaublich wichtig im Herbst! Aber auch die richtige Übergangsjacke zu finden ist gar nicht so einfach. Die Auswahl ist groß und man sollte eine Entscheidung daher dem eigenen Stil entsprechend treffend. Ganz egal, ob eine etwas sportlichere Puffer-Jacket, der klassische Trenchcoat, oder doch sogar das Regencape zum drüber werfen, in dieser Saison ist ein bisschen Farbe gern gesehen, um den grauen Alltag etwas aufzuhellen. Und falls ihr ohne Kapuze unterwegs seid, darf eines nicht fehlen…

Der Regenschirm – denn auch dieses Accessoire ist nicht nur ein Musthave für den Herbst, sondern kann die perfekte Ergänzung für dein Regenoutfit sein. Wie sagen „Ja!“ zu Statement-Regenschirmen und behaupten, je auffälliger der Schirm, desto besser die Laune, und das selbst bei Regen! Was wollen wir mehr?

Die Handtasche – ein weiteres Accessoire, das zu einem guten Outfit einfach dazu gehört und einem bei Regen sehr schnell zu Last fallen kann. Keine Frau möchte, die Schätze, die wir täglich bei uns tragen, nach dem nachhause kommen trocken föhnen müssen, daher empfehlen wir Taschen aus wasserfesten Materialen und mit einem guten Verschluss. Absolut im Trend ist in diesem Herbst Vinyl. Dieses Material sieht nicht nur als Tasche, sondern auch als Mantel oder Rock super sexy und stylisch aus, und es ist wasserfest.

Die Kopfbedeckung – Und wenn ihr weder eine Kapuze an der Jacke habt, noch einen Regenschirm in der Tasche, dann kann euch eine Mütze echt den Tag (und die Frisur) retten. Zum Glück sind Baretts und Baker Boy Caps sowieso grade voll im Trend und machen es daher möglich ganz einfach und stilbewusst dem Regen zu trotzen.