© Laura Luebbers

Unsere neue Kolumne: Claire probiert’s aus!

A comfort zone is a beautiful place, but nothing ever grows there!

Von der langweiligen Provinzstadt ging es für mich vor kurzem nach München – in die drittgrößte Stadt Deutschlands. Hier werde ich die nächsten sechs Monate verbringen, während ich mein Praktikum bei The Curvy Magazine absolviere. In München ist immer etwas los und es gibt so viele Möglichkeiten. Deshalb möchte ich diese Zeit nutzen, um so viel zu lernen, wie nur möglich. Nicht nur auf einer professionellen Ebene, sondern auch für mich – und zwar ganz persönlich!

Ich war mein Leben lang schon immer viel zu unsicher und habe mich dadurch oft zurückhalten lassen. Anstatt mich auf bestimmte Situationen einfach einzulassen und zu sehen, was passiert, habe ich mich oft nicht getraut. Ständig quälen mich Gedanken wie „Ich bin nicht gut genug“ oder „das kann ich eh nicht“. Diese Gedanken möchte ich ablegen. Ich möchte mich bewusst in Situationen begeben, in denen ich mich unwohl fühle, um daraus etwas zu lernen und daran zu wachsen. Ich möchte Dinge tun, die für mich Mut erfordern, in der Hoffnung, dass sich meine Selbstzweifel dadurch zumindest verringern. Ich werde unterschiedliches ausprobieren, von der Beautybehandlung bis zum Bumble-Date – und ihr dürft mich dabei begleiten!

 

Hier klicken

Ein Beitrag geteilt von the Curvy am am 21. Feb 2017 um 11:47 Uhr

Hier klicken

Ein Beitrag geteilt von the Curvy am am 21. Feb 2017 um 11:47 Uhr

 

Habt ihr Ideen oder Anregungen, was ich für euch ausprobieren soll? Schreibt uns gerne! Auf Facebook, Instagram oder per Mail an claire.weiss[at]thecurvymagazine.com