© Priscilla Du Preez

Darauf stehen Männer wirklich!

Endlos lange Beine, eine blonde Wallemähne, eine 90-60-90 Figur. Ist es das, wonach sich insgeheim jeder Mann wirklich sehnt?

Hallo Frühling! Hallo Frühlingsgefühle! Kaum kommen die ersten Sonnenstrahlen, werden wir überschwemmt von Gefühlen und überall sieht man verliebte Pärchen. Du bist noch Alleine und fragst dich, worauf Männer wirklich stehen? Dann habe ich hier die Antwort!

Mit Hilfe von Julia habe ich über 100 Männer aus Deutschland nach ihrer Meinung gefragt. Die Antworten sind dabei eins definitiv nicht: standardisiert.

Die Vorstellung, wie eine perfekte Frau heute auszusehen hat, haben nicht Männer kreiiert, sondern die Medien. Das lässt sich doch allein daran feststellen, dass zu verschiedenen Jahrhunderten und Jahrzehnten, unterschiedliche Körperformen als „erstrebenswert“ galten. Während das Schlankheitsideal im interkulturellen und geschichtlichen Vergleich am seltensten zu finden ist, galten Kurven seit jeher als Sinnbild der Frau.

Bei einer aktuellen Studie fand man sogar heraus, dass über die Hälfte aller 62 befragten Kulturen, dicke Frauen, als die attraktivsten empfinden, während die Dünnen, mit gerade mal 20 %,  die Minderheit im Attraktivitätslevel ausmachen. Sogar das Doppelkinn galt zu einer gewissen Zeit mal als sexuell attraktiv. Verrückt, wie sehr die Medien uns heutzutage verunsichern können, was alles an uns nicht stimmt. Aber keine Sorge, gleich wisst ihr Bescheid, was Männer an Frauen denn nun wirklich besonders anziehend finden!

Wie bringen wir Frauen einen Mann komplett um den Verstand? Ist es der tiefe Ausschnitt? Der knackige Hintern? Unsere umwerfenden Kurven, oder eine gewisse Haarfarbe?

Die erste Antwort: Alles das kann richtig sein, denn all diese Antworten wurden genannt, doch der wichtigste heißt: Der Augenaufschlag!
Ja, ihr habt richtig gehört. Es sind eure Augen, genauer gesagt, wie ihr guckt. Wow, so einfach? Wirklich? Warum haben wir das nicht früher gewusst?

 

Der Blick, wie sie mich anschaut, damit macht sie mich einfach total verrückt – Jan, 32

 

Das war wohl eine der am häufigst gegebenen Antworten. Wenn wir jetzt mal kurz nachdenken, klingt das doch ziemlich logisch, oder? Wie oft hat unser Dackelblick, den werten Herren schon dazu bewogen, genau das zu tun, was wir wollten? Wie oft haben wir unsere Männer mit unseren Blicken provoziert? Wie oft flirten wir ohne ein Wort  zu sagen, nur mit unserem Blick? Und das Beste: meistens ist das unbewusst passiert. (Wer nutzt schon seine Augen als Waffe?) Mädels, ab jetzt habt ihr die Macht! Ihr könnt durch eure Blicke jeden Typen verzaubern, ist das nicht großartig?

Doch neben unserem magischen Augenaufschlag gibt es natürlich noch ein paar andere Dinge, die Männer extrem anziehend finden:

  • Ausstrahlung
  • Mimik und Gestik
  • Gang
  • süßes Lächeln
  • Kurven
  • hübsches Gesicht
  • Komplimente annehmen
  • Abenteuerlust
  • Intelligenz
  • Lange Haare
  • Nacken/Hals
  • Dekollete

Ganz Vorne mit dabei ist auch das Thema „Selbstbewusstsein“. Männer stehen auf Frauen, die sich selbst so lieben, wie sie sind. Selbstbewusstsein strahlt man übrigens auch über die Augen aus. Doch hier ist auch die Menge entscheidend, denn das kann auch schnell als arrogant abgestempelt werden.

Was bei manchen Männern auch eher schlecht ankommt sind Yoga Pants, Dummheit, Materialismus, Mundgeruch, ständig schlecht über seinen Körper reden, Vegetarier, starke Körperbehaarung oder Seesterne (Frauen die beim Sex wie ein Seestern ausgebreitet daliegen und nichts machen).

Das sind nun unsere Auswertungen von ca. 100 deutschen Männern. Geschmäcker sind verschieden und Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Deshalb macht euch keine Sorgen, jeder steht auf andere Eigenschaften an einer Frau und so findet jeder Topf irgendwann seinen Deckel.

Fazit:

Männer stehen nicht auf einen gephotoshopten Stereotyp Frau. Also bleibt ruhig so wie ihr seid, aber behaltet den Durchblick! Wenn ihr euer Gegenüber beim Date anguckt, stellt euch vor, ihr hättet Scheinwerfer unter den Augen. Das macht euren Blick  wach, aufmerksam und interessiert. Außerdem strahlt ihr wie verrückt. Da wird kein Mann widerstehen können, versprochen!