Gruseln erlaubt: Kultige Halloween-Filme

Ob absolute Kult-Filme, moderne Horror-Neuauflagen oder Streifen für Angsthasen – wir verraten euch die besten Halloween-Filme aller Zeiten.

Einst war Halloween ein Fest, das wir nur aus US-Filmen kannten. Mittlerweile gehört der wohl gruseligste Tag des Jahres auch in Deutschland fest mit dazu. Am 31. Oktober regieren Geister, Hexen und Teufel. Und während die einen an diesem Tag in verrückten Kostümen die Stadt unsicher machen, ziehen sich die anderen mit ihren liebsten Horror-Filmen auf die Couch zurück.

 

Es“ (2017)

 

Die Neuauflage des Stephen-King-Klassikers erobert derzeit die deutschen Kinos. Und wer bisher gedacht hat, dass der Klassiker schon gruselig ist, wird nun eines Besseren belehrt. Denn die Geschichte um den Horror-Clown Pennywise ist in der Neufassung noch unheimlich und schockierender – was auch an der hervorragenden schauspielerischen Leistung von Bill Skarsgard liegt.

 

 

Die „Halloween“-Filmreihe (1978 – 2009)

 

Ihnen kennen wohl selbst Horrorfilm-Verachter. Denn der Seriemörder Mike Myers spielt seit 1978 in insgesamt zehn (!) Filmen eine tragende Rollen. Alles begann mit dem Klassiker „Halloween – Die Nacht des Grauens“ von John Carpenter, in dem der Hauptcharakter in einer Halloween-Nacht seine erst 17-jährige Schwester mit einem Messer tötete. Nur der erste von vielen Morden, für die der Mann mit der weißen Hockey-Maske verantwortlich ist.

 

 

Beetlejuice“ (1988)

 

Tim Burton ist der Meister der Horror-Klassiker. Sein Film Beetlejuice ist eine Mischung aus Grusel und Komödie, perfekt inszeniert und mit tollen Schauspielern besetzt. Neben Alec Baldwin, Geena Davis und Michael Keaton als Beetlejuice, spielt auch Winona Ryder ihre Rolle als gruftige Teenager-Tochter Lydia einfach kultig. Groovige 80s-Vibes gibt’s inklusive.

 

 

Shining“ (1980)

 

Ein weiterer Klassiker, der an Halloween gerne vor gekramt wird, ist ebenfalls der Feder von Meister-Schreiber Stephen King entsprungen. In dem Psycho-Thriller von 1980 brilliert Jack Nicholson als durchgeknallter Autor Jack Torrance im „Overlook Hotel“ in den Bergen von Colorado. Kultiger Psycho-Spaß!

 

 

Casper (1995)

 

Freundliche Geister? Ja, die gibt’s auch. Dürfen wir vorstellen: Casper. Den nämlich lernt die süße Kat (Christina Ricci), Tochter eines „Spuktherapeuten“, bei einem Arbeitseinsatz ihres Vaters kennen. Die beiden schließen Freundschaft und suchen gemeinsam nach einem verborgenem Schatz im Haus. Süße Unterhaltung für alle Halloween-Angsthasen.

 

 

Hocus Pocus – Drei zauberhafte Hexen (1993)

 

Ein Fluch bringt die drei Sanderson-Schwestern Winifred, Sarah und Mary zurück auf die Erde. Doch anstatt ihre zweite Chance zu nutzen, sorgen die drei Hexen für ordentlich Ärger. Ihr Ziel: Den Kindern die Lebenskraft auszusagen. Ob das wohl klappt? Eine kultige Fantasy-Horror-Komödie mit Sarah Jessica Parker, Bette Middler und Kathy Najimy.

 

 

Nightmare – Mörderische Träume“ (1984)

 

Eins, zwei, drei, Freddy kommt vorbei – mit seinem Ringelshirt, seinem Hut und den Messerklingen an der rechten Hand, jagt Freddy Krüger (Robert Englund) seine Opfer in ihren Träume. Das Fatale dabei: Stirbt das Opfer im Traum, wacht es auch in der Realität nicht mehr auf. Lasset den Horror beginnen.