© Charles De Luvio

Women´s Week Day 2: Viva La Vagina!

Diese 7 Vagina-Trends musst du dir anschauen!

Mumu, Pussy, Schmuckdöschen, Muschi, Lustgrotte, Liebeshöhle, Honigtopf, Brosche, Pflaume, Kätzchen – für die Vagina gibt es ungefähr so viele Namen wie es Formen, Farben und Größen des weiblichen Geschlechtsorgans gibt. Passend zum internationalen Frauentag – Eine Ode an die Vagina und all die starken Frauen da draußen!

Hier klicken

Ein Beitrag geteilt von the Curvy am am 21. Feb 2017 um 11:47 Uhr

Hier klicken

Ein Beitrag geteilt von the Curvy am am 21. Feb 2017 um 11:47 Uhr

 

Zum Glück sind Vagina, Vulva & Co schon seit einer Weile keine Tabuthemen mehr. Stattdessen gibt es so viel Vagina-Content, dass sich ganze Blogs, Movements und Social Media Accounts daraus entwickelt haben. Angefangen damit, dass viele endlich offen über unsere Geschlechtsorgane, Gesundheit und Pflege reden, gibt es mittlerweile Vagina Kunst, Shirts, Accessoires, Festivals und Vagina Celebration-Days. Wir findens super und wollen natürlich mitfeiern!

Deswegen zeigen wir euch die coolsten und witzigsten Gadgets rund ums Thema Vagina:

 

Die Vagina Sheet-Maske

Ja, ihr habt richtig gehört. Die Marke „Two L(i)ps“ hat eine Maske für die Vulva auf den Markt gebracht. Die Zeiten, in denen wir uns nur auf das Gesicht fokussiert haben sind vorbei. Laut Hersteller ist die Maske feuchtigkeitsspendend, entfernt Schadstoffe, tötet Bakterien, hellt die Vulva auf und macht sie weicher. Why not!?

 

Der Lippenstift für die Vagina

Kann es noch verrückter gehen? Anscheinend schon. Aber wenn man mal so überlegt, auch unsere Lippen da unten können mal trocken sein. Den 100% natürlichen Lippenbalsam kann man auf der ganzen Vulva und den Schamlippen ganz nach Belieben auftragen.

 

Das Buch über vaginale Orgasmen

Nicht nur Pflege befriedigt unsere Va-J-Js, sondern auch Stimulierung.  Ein bisschen Spaß muss sein, oder?! Jedoch können nur wenige Frauen ihren Höhepunkt vaginal erreichen. Dieses Buch gibt dir 10 Tipps wie du es doch schaffst.

 

Vagina Schmuck

Und wer mehr als nur eine Vagina am Körper tragen möchte, der freut sich sicher darüber, dass es Schmuck im Vagina-Design käuflich zu erwerben gibt.  Und die Vaginas gibt es in verschiedenen Ausführungen an Ketten und Ohrringen und auch auf Ringen. Egal ob etwas schlichter oder in knalligen Farben, Vaginen erobern ganz klar die Welt der Accessoires.

 

 

Das Camel Toe Pad

Wir haben es wahrscheinlich alle schon bei anderen Mädels gesehen oder es ist uns selbst passiert: der ungewollte Camel Toe. Ob in der Yoga-Leggins, der Bikini-Hose oder Skinny-Jeans – dieser Camel Toe-Schutz ist die bequeme und wiederverwendbare Lösung.

 

Vagina Poster

Für jeden, der von Vaginen nicht genug bekommt, kann sich sogar gemalte und gezeichnete Vulven in Groß- oder Kleinformat an die Wand hängen. Sieht nicht nur cool aus, sondern zeigt auch eine positive Einstellung gegenüber dem Thema.

 

Vagina Highlighter

Und zu guter letzt sind unsere Liebeshöhlen auch nicht mehr aus der Beauty-Branche wegzudenken. Zwar sind diese Highlighter nicht dafür da, deiner Vulva etwas Schimmer zu verleihen, aber das hübsche Design sorgt bestimmt für mehr Spaß beim Auftragen auf den Wangen. Wir findens sexy!

 

 

P.S.: Ladies, bitte benutzt Reinigungsprodukte für den Intimbereich nicht zu oft, denn die Vagina hat eigene Milchsäurebakterien, die sogenannten Döderlein-Bakterien, die für die Selbstreinigung der Scheide verantwortlich sind. Wegwaschen sollte man sie also nicht in jedem Fall. Man zerstört beispielsweise mit desinfizierenden Gels den natürlichen Bakterien- und Säurehaushalt seines Intimbereichs. Der liegt übrigens bei einem sauren pH-Wert von 4-5.

Beim Austesten dieser Produkte wünschen wir aber viel Spaß!