© pexels

Welttag der Dankbarkeit – Lasst uns alle dankbar sein!

Zum heutigen Welttag der Dankbarkeit möchten wir uns darauf besinnen, was im Leben wirklich zählt. Wir haben unsere und eure TOP 5 für euch zusammengetragen!

In Zeiten von Smartphone, Tablet und U-Bahn Fernsehern bleibt kaum noch eine Sekunde, um sich über all die Dinge Gedanken zu machen, für die wir wirklich dankbar sein können. Wir halten Dinge oft für selbstverständlich, die für andere Menschen absoluten Luxus bedeuten. Wir möchten den heutigen Anlass nutzen, um – gemeinsam mit euch – einige Minuten in uns zu gehen, und uns für Alles zu bedanken, was das Leben lebenswert macht.

Ihr habt uns fleißig Nachrichten geschrieben, und hier kommen unsere persönlichen Favoriten:

1. Corinna:

Ich bin dankbar dafür, daß ich in einem Land lebe, in dem die Würde des Menschen unantastbar ist. Damit das auch so bleibt, bin ich außerdem dankbar, am Sonntag wählen zu gehen!

2. Franziska: 

Ich bin unglaublich dankbar, dass ich zwei gesunde Kinder in diese Welt setzen durfte!

3. Florence

Dass die kommenden Tage endlich wieder etwas wärmer werden und die Sonne sich mal wieder blicken lässt, macht mich zurzeit sehr dankbar!

4. Emma

Ich bin für so vieles dankbar. Am glücklichsten macht mich, dass ich nach einer sehr schweren Zeit endlich wieder lachen kann.

5. Jess

Ich bin sehr dankbar dafür, dass meine Familie und Freunde immer für mich da sind.

 

Außerdem haben wir für euch die TOP 5 aus unserer Redaktion zusammengetragen:

1. Ich bin dankbar dafür, dass ich eine Chance auf gute Bildung habe.

2. Ich habe meinen Seelenverwandten gefunden und bin dafür unendlich dankbar!

3. Grade heute macht es mich wahnsinnig dankbar, dass mein geliebtes Vintage Holland-Fahrrad wieder fährt.

4. Ich bin jeden Morgen dankbar für meinen Kaffee.

Last but not least:

5. Wir alle sind sehr dankbar für eure Unterstützung!