Hot & Chic – Die 10 Schönsten Sextoys

© PR

Heiß kann’s hergehen, wenn plötzlich Besuch vor der Tür steht und man den Vibrator auf dem Couchtisch liegen gelassen hat. Derartige Peinlichkeiten bleiben uns erspart, wenn wir beim Sextoy-Shopping neben Funktion und Fun auch an den Deko-Faktor denken. Bei unserer wunderbaren Auswahl an erlesenem Erwachsenen-Spielzeug geraten wir jedenfalls nur ins Schwitzen, wenn genau das auch der Plan ist …

 

1.

Hm, für eine Hantel zu leicht und Pilzsaison ist auch noch nicht … „Enoki“ mit seinem stilvollen Design offenbahrt seinen sexy Sinn erst auf den zweiten Blick – und so soll’s ja auch sein. Ob sanfte Vibration oder stakkatohaftes Pulsieren, das schöne Schmuckstück liegt gut in der Hand und massiert gekonnt die empfindlichsten Stellen. Wenn der Akku mal wieder aufgeladen wird, darf das pink-goldene Accessoire getrost in der Wohnung rumliegen. Fällt garantiert niemandem komisch auf.

Bei Eis für 60,99 €

 

2.

Schmusekätzchen aufgepasst: „I rub my Kitty“ ist ein besonders dezentes und diskretes Haustier, das nicht nur stubenrein und wasserdicht ist, sondern auch besonders leise vor sich hinschnurrt. Ob in unschuldigem Weiß oder leuchtendem Pink – dieser zierliche Vibrator mit Halsband samt Brilli hat es in sich und fällt zwischen all dem Nippes, der sich so im heimischen Haushalt ansammelt, überhaupt nicht auf. Für Katzenallergiker jedenfalls die perfekte Alternative.

Bei Beate Uhse für 24,99 €

 

3.

 

Edler geht’s nicht! Die mit 24 Karat vergoldete Halskette samt auffällig-unauffälligem Anhänger ist beinah office-, garantiert aber party-tauglich. Der schicke Eyecatcher betont nicht nur das Dekolleté, sondern auch die Stilsicherheit seiner Trägerin und kann dank Batteriebetrieb sofort zur Tat schreiten, wenn gerade Not am Mann ist. Wer also Wert darauf legt, das passende Equipment für die kleine Befriedigung zwischendurch immer griffbereit zu haben, darf sich gern an die Kette legen lassen.

Bei Beate Uhse für 169,00 €

 

4.

Wie niedlich! Kokeshi-Puppen kommen aus Japan und sind traditionelle, aus Obstbaumholz gedrechselte Figuren, die als Kinderspielzeug gedacht sind. Über diese Erwachsenen-Version, die sich ausgesprochen hübsch auf Fensterbrett oder Bücherregal macht, freuen wir uns ganz besonders. Ihr reizvolles Geheimnis offenbahrt sie, wenn man ihr auf den kleinen Bauch drückt. Neben drei Vibrationsgeschwindigkeiten ist unsere Kokeshi übrigens auch wasserdicht. Das sorgt für jede Menge Badespaß!

Bei Amorelie für 20,20 €

 

5.

Wo ist das Häschen? „Naughty Bunny“ im süßen Hasen-Design kennt zehn Vibrationsprogramme und ist schön dehnbar. Der Penisring in knalligem Pink ist nicht nur zu Ostern das passende Präsent, sondern bereitet garantiert das ganze Jahr über viel Freude. Das adrette Silikon-Accessoire, das genauso gut als Schlüsselanhänger oder Hundespielzeug durchgehen könnte, ist sogar wieder aufladbar. Also husch, husch ins Einkaufs-Körbchen damit!

Bei Eis für 29,99 €

 

6.

Diamonds are nicht nur forever, sondern natürlich auch a girls best friend. Das gilt ganz besonders für diesen netten Auflegevibrator, der in edler Schmuckschatulle geliefert wird. Mit sieben Vibrationsmustern in jeweils drei verschiedenen Stärken übertrifft der glatt-goldene Edelstein unsere Erwartungen und darf gern auf Erkundungstour sämtlicher erogener Zonen gehen. Der hübsche „Vibrating Diamond“ dürfte zwischen Cremetiegeln und Parfumflakons kaum auffallen. Ihn in der Schublade zu verstecken, wäre viel zu schade.

Bei Amorelie für 49,90 €

 

7.

Die süßesten Früchte lassen wir natürlich nicht verschämt im Schrank verschwinden. Die „Forbidden Fruit“ sieht dermaßen dekorativ und chic aus, dass selbst Connaisseure nicht ahnen, welch paradiesische Glücksmomente dieser knallrote Apfel bescheren kann. Dank verschiedener Vibrationsformen und Akkubatterien möchte man das gute Stück am liebsten überall mit hinnehmen. Kein Problem, dank Reisesperre besteht keine Gefahr, dass der Apfel unterwegs den Weekender in Wallung bringt.

Bei Amorelie für 51,20 €

 

8.

Pigalle darf gern weiterhin die größte Mausefalle mitten in Paris sein. Uns interessiert sowieso nur l’Amour und „La Tour est Folle“, der verrückte Turm. Dass der elegante Eiffelturm mit abgerundeter Spitze ein aufregendes Eigenleben führen kann, errät man natürlich nicht „tout de suite“. Zwischen Pürierstab und Pfeffermühle platziert könnte man ihn glatt für ein weiteres nützliches Gerät halten. Was er ja dank diverser Vibrationsstufen auch ist. Oh là là!

Bei Beate Uhse für 24,99 €

 

9.

Ice, Ice, Baby! Wem es bei diesem Anblick nicht wohlig prickelnd den Rücken runterläuft, hält Modell „I-Scream“ womöglich für echt. Mit seinem frischglänzenden Schoko-Überzug sieht das sexy Eis aber auch wirklich zum Anbeißen aus. Dass sich in dem kleinen Hörnchen insgesamt zehn Vibrationsprogramme verstecken und das Ganze auch noch wasserdicht ist, erraten womöglich nur echte Spezialisten für Erwachsenen-Spielzeug. Wir freuen uns jedenfalls schon auf den Nachtisch!

Bei Eis für 49,99 €

 

10.

Ein Souvenir vom letzten Strandurlaub? Der muschelförmige Auflegevibrator könnte genau das sein oder vielleicht auch eine betörend luxuriöse Seife, wer weiß. Das hübsche Design sollte allerdings nicht darüber hinwegtäuschen, dass „Kushi“ nicht nur dekorativ, sondern auch hochfunktionell ist. Die Soft-Touch und Anti-Staub-Beschichtung sorgt für höchsten Komfort, während klare Kanten, Kurven und Riffel für noch mehr Genuss zuständig sind. We love it!

Bei Amorelie für 130,00 €

Foto/Intro: Amorelie